Aktuell

Ostermarkt lockt viele Besucher

Von am 8. April 2017

Offenbar können die Wurzener auch ohne große finanzielle Zuschüsse der Stadt so einiges auf die Beine stellen. Der vom Verein „Die Stadtwandler“ organisierte Ostermarkt sorgte heute für buntes Treiben auf dem Marktplatz, auf dem zahlreiche Händler ihre Stände aufgebaut hatten.

Nicht nur ostertypische Erzeugnisse, sondern auch Kindersachen, Obst, Gemüse, Blumen, Strickwaren oder kunstgewerbliche Produkte waren im Angebot. Für die Jüngsten gab es die Kindereisenbahn und im Stadtwandlerzelt wurden fleißig Osterdekorationen gebastelt. Auch die Feinschmecker kamen nicht zu kurz, von süßen Waffeln und Osterpunsch bis zur Thüringer Bratwurst war für jeden Hungrigen etwas Passendes zu finden.

Absolutes Highlight war natürlich das gemeinsame Schmücken des großen Ostereierbaums, für den die Wurzener Kinder schon im Vorfeld emsig Eier bemalt haben. Das große Ziel, diesmal 5000 bunte Ostereier an den Baum zu hängen, wurde sogar übererfüllt: Dank des Einsatzes der vielen jungen Künstler kamen am Ende stolze 5.069 Ostereier zusammen.

In den nächsten Tagen kann das Kunstwerk noch auf dem Markt bestaunt werden und wird sicherlich noch einige neugierige Besucher in die Wurzener Innenstadt locken.

Kommentar verfassen